FRAGEN zum ESSEN von INSEKTEN?

Wieso sollen wir Insekten essen?

Es gibt unterschiedliche Gründe die dafür sprechen Insekten zu probieren.
2 Milliarden Menschen weltweit können sich nicht täuschen. Insekten sind eine Delikatesse. Insekten besitzen qualitativ hochwertige Proteine und andere essentielle Nährstoffe. Insekten zu essen ist ökologisch sinnvoll, sie benötigen weniger Futtermittel, Wasser und Platz als etwa Säugetiere.
Insekten können vielseitig zubereitet werden und bieten eine gesunde Alternative auf dem Speiseplan. Nähere Informationen finden Sie auch unter www.speiseplan.wien/

Wie schmecken Insekten?

Die Geschmäcker sind verschieden und zu viel verraten wollen wir auch nicht. Wie Lebensmittel schmecken, hängt auch sehr stark von der Zubereitung ab.
Nussig. Knusprig. Nach Shrimps. Nach Hühnchen. Nach Käse. Nach Natur. Probieren Sie es selbst und kreieren Sie neue Geschmackserlebnisse.

Wie werden die Insekten zubereitet?

Es gibt viele Möglichkeiten Insekten zuzubereiten. Sie können sowohl als Snack sowie auch als exklusives und feines Menü eine kulinarische Alternative bieten.Insekten schmecken sehr gut geröstet, gebacken oder frittiert. Einfach ein wenig Öl in einer Pfanne erhitzen und einige Minuten braten. Nach Belieben würzen. Auf wordpress.p286429.webspaceconfig.de/rezepte finden Sie weitere Zubereitungstipps und Rezepte zum Nachkochen.

Sind Insekten zum Essen gesundheitlich unbedenklich?

Alle Insekten, die wir zum Kochen verwenden und im Webshop anbieten, kommen aus kontrolliert hygienischen und sicheren Zuchtbetrieben aus Europa. Diese Insekten werden speziell für den menschlichen Verzehr gezüchtet und sind Lebensmittel nach strengen Hygiene- und Sicherheitsverordnungen.

Können Insekten Allergien auslösen?

Insekten sind gut verträglich, es besteht- wie auch beim Verzehr anderer Lebensmittel- die Möglichkeit allergischer Reaktionen, insbesondere bei Personen, die allergisch auf Hausstaubmilben oder auf den Verzehr von Eiweiß sowie Krusten- bzw. Schalentieren reagieren.

Woraus bestehen Insekten?

Die Nährwerte unterscheiden sich je nach Art und Stadium der Entwicklung. Insekten liefern große Mengen an qualitativ hochwertigen Proteinen, bei den gefriergetrockneten Heimchen etwa liegt der Anteil bei knapp 70%. Neben den Proteinen haben Fette eine große Bedeutung für unsere Ernährung. Heuschrecken beinhalten etwa 13% mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Weiters liefern Insekten essentielle Nährstoffe wie Eisen, Magnesium, Zink, Kalzium und Vitamine, wie Vitamin B12. Der Anteil an Ballaststoffen, aus welchem etwa die Chitinhülle besteht liegt, unterschiedlich nach Art, bei etwa 5-10%.

Können Kinder Insekten essen?

Ja, auch Kinder können Insekten essen. Gerade in jungen Jahren sollen Kinder lernen mit Lebensmitteln richtig umzugehen und eine gesunde und ausgewogene Ernährung „trainieren“. Wir essen nicht was uns schmeckt, sondern uns schmeckt was wir essen. Beachten Sie bitte auch die Allergiehinweise von Insekten. Falls bei Ihren Kindern keine Allergien bekannt sind, dann können diese auch ruhig mal Insekten probieren.

Wo kommen die Insekten her?

Insekten zum Essen werden unter kontrollierten Bedingungen für den menschlichen Verzehr in Europa gezüchtet. Wir arbeiten sowohl mit Zuchtpartnern in Österreich- als auch mit internationalen „Insektenfarmen“ zusammen. Insekten für den menschlichen Verzehr werden unter streng geprüften hygienischen Bedingungen gezüchtet.

Womit werden Insekten gefüttert?

Die Futtermittel sind sehr unterschiedlich und hängen vor allem von der Insektenart ab. Heuschrecken werden beispielsweise mit Gras gefüttert, während Würmer oft eine Mischung aus Weizen, Gemüse oder Obst erhalten. Die Futtermittel stehen dabei nicht in Konkurrenz zu menschlichen Lebensmitteln. Gerade bei Gemüse und Obst bestehen große Überschüsse in der Landwirtschaft -frische und gute Produkte, die ansonsten im Abfall landen.

Wie sieht es mit der Hygiene aus?

Die Hygienebestimmungen in den Zuchtfarmen sind entscheidend für eine hochwertige und sichere Qualität der Insekten. Daher raten wir Ihnen eher davon ab Insekten direkt aus der Natur zu fangen und zu verzehren.

Wie werden die Insekten getötet?

Im Tiefkühlfach fallen Insekten in eine natürliche Kältestarre, ähnlich dem in der Natur vorkommenden „Winterschlaf“. Insekten sind wechselwarme Tiere und passen sich Ihrer Außentemperatur an. Es gibt Insekten welche sich im Boden eingraben, etwa der Maikäfer, und so überwintern können. Heuschrecken oder Grillen können das nicht. Diese Insekten schlafen ein wenn es kälter wird.

Wie müssen die Insekten gelagert werden?

Kühl und Trocken gelagert sind die gefriergetrockneten Insekten mindestens zwölf Monate haltbar.

Wie ergibt sich der Preis von Insekten?

Essbare Insekten werden speziell für den menschlichen Verzehr gezüchtet. Die Zuchtfarmen sind noch klein und nicht automatisiert. Insekten sind daher aktuell relativ teuer. Wenn die Nachfrage nach essbaren Insekten wächst, kann mehr in die Forschung und Entwicklung investiert werden.

Wo kann ich Insekten zum Essen kaufen?

In unserem Onlineshop www.insektenessen.at

Seit Herbst 2015 können Sie uns auch regelmäßig im Futurefoodstudio in Wien treffen. Wir befinden uns in der Brunnengasse 17, 1160 Wien. Bitte um telefonische Kontaktaufnahme unter +43 699 12344978.

Außerdem können Sie uns auf diversen Events treffen. Alle Termine findet ihr hier: insektenessen.at/events/

Was macht Ihr sonst noch?

Wir veranstalten diverse Workshops zur Bewusstseinsförderung, Kochkurse, Verkostungen und stellen auf Street Food Events aus. Einerseits arbeiten wir gemeinsam mit unseren Partnern, Forschungseinrichtungen, Züchtern und Köchen an der Entwicklung von Lebensmitteln aus und mit Insekten zum Essen. Auf der anderen Seite leisten wir unseren eigenen Beitrag zu wissenschaftlichen Forschungsstudien und Konzepten.