Wanderheuschrecken zum Essen.

Produktbeschreibung

Man hat es vielleicht vergessen, aber Heuschrecken kann man essen. Aufgrund ihrer optischen und genetischen Ähnlichkeit werden Heuschrecken auch als Shrimps des Landes bezeichnet. Viele vergleichen auch Ihren Geschmack mit dem von Meeresfrüchten. Kurz angeröstet, nach Belieben gewürzt, vielleicht etwas Zitrone dazu, sind Heuschrecken eine Delikatesse. In unserer Rezeptsammlung finden Sie weitere Zubereitungstipps.

Die Heuschrecken sind in 20 g und 60 g Päckchen erhältlich und durch die schonende Gefriertrocknung mindestens ein Jahr haltbar.

Bei Allergien gegen Hausstaubmilben, Krusten- sowie Schalentieren kann auch eine Allergie auf Insekten bestehen.

Sprungbeine und Flügel vor dem Verzehr entfernen. Zum gleich Essen oder Kochen.

Gezüchtet in der Europäischen Union.

Neben der Bestellung aller Produkte in unserem Onlineshop, können Sie uns auch gerne in Wien im Futurefoodstudio besuchen. Alle Informationen dazu hier:

Zusätzliche Informationen

Packungsgröße

20 Gramm, 60 Gramm

Nährwertangaben

je 100 g

Energie

559 kcal

Fett

38,1g

davon gesättigte

13,1g

Kohlenhydrate

1,1g

Ballaststoffe

8,4g

Protein

48,2g

Salz

0,43g

Preis
Ab 13,50 €

Auswahl aufheben